zur Startseite | Projekte | Haus Gastein

Haus Gastein

'Das beste Haus' Architekturpreis 2015
Nominiert für den Salzburger Holzbaupreis 2014

Das Wohnhaus nutzt die Hanglage zu einer vertikalen Aufteilung, und ermöglicht eine Bandbreite an möglichen Ausblicken ins Tal

Außenansicht

Außenansicht

Entwurf

Das Einfamilienhaus für ein Ehepaar und dessen Familien der nächsten Generation fügt sich ungewöhnlich in die Landschaft des Gasteinertals ein. Als Reminiszenz an die lokalen Scheunen und Heustadel exponiert sich das Gebäude vor allem durch seine Ausrichtung quer zum äußerst steilen Hang.
Außergewöhnlich ist auch der, zur Hauptachse des Hauses ausgedreht angeordnete First, der sich positiv auf die Nutzung des Dachgeschoßes auswirkt und dem Baukörper eine zusätzliche Spannung verleiht.
Die außergewöhnliche Lage ermöglicht es den Bewohnern im Winter mit den Schiern direkt zum Haus abzufahren und auch Schitouren von der Haustüre weg zu starten, ohne das Auto in Anspruch nehmen zu müssen.
Auf vier Ebenen aufgeteilt und mit Terrassen versehen nutzt der Baukörper die Hanglage und verschafft den Bewohnern den Genuss vielfältiger Ausblickmöglichkeiten ins Tal. Der zentral angelegte Lift erleichtert die Nutzung im Gebäudeinneren.
Das Untergeschoß wird vom Eingangsbereich und dem Schikeller dominiert, Erdgeschoss und Obergeschoss beinhalten Wohn- und Schlafräume, sowie einen eigenen Sauna- und Wellnessbereich. Im Dachgeschoss bietet ein gemütliches Matratzenlager Platz für Besuch. Der Luftraum über dem Wohn-Essraum vermittelt zudem ein großzügiges Raumgefühl.

Eckdaten

Projekt: Neubau Einfamilienhaus
Baubeginn: März 2013
Baufertigstellung: November 2013
Ort: Bad Gastein
Fläche: 165 m2 + 20 m2 Keller / Eingangsbereich
Bauleitung: DI Klaus Schwaiger

Esszimmer und Küche

Esszimmer und Küche

Ausführung

Stahlbeton im Untergeschoss und im Bereich des Hanges und eine Holzkonstruktion in den oberen Geschossen werden allseitig mit Holzschindeln verkleidet und bilden so einen einheitlichen Baukörper.Geheizt wird das Haus mit einer Wärmepumpe und mit einem Kachelofen.

Weiterführende Links

Innenraum

Innenraum

Innenraum

Innenraum

Ansicht West

Ansicht West

Ansicht Nord

Ansicht Nord

Schnitt

Schnitt

Schnitt

Schnitt

Lageplan

Lageplan

Grundriss OG

Grundriss OG

Grundriss DG

Grundriss DG

Grundriss EG

Grundriss EG

Projekte

Forschung

Team



„Architektur als professionelle Dienstleistung mit Qualität für Benutzer.“

Arbeitsweise | Spezielle Kompetenzen | Team | Kontakt


Kontakt

Imgang Architekten ZT GmbH

Anichstr. 5a/1
6020 Innsbruck
Austria

T+43 512 278 615
F+43 512 282 155
office[at]imgang[dot]com
www.imgang.com

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich, alle Rechte vorbehalten:

Imgang Architekten ZT GmbH
Anichstr. 5a/1
6020 Innsbruck
Austria

UID ATU69022602
FN 422535a

Registergericht: Landesgericht Innsbruck

Zuständige Aufsichtsbehörde: Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Tirol und Vorarlberg

Wesentliche Rechtsvorschriften: Ziviltechnikergesetz, abrufbar unter www.ris.bka.gv.at

imgang

Imgang Architekten ZT GmbH | © 2011

Gestaltung und Programmierung |Transporter – Visuelle Logistik